• Über HECTAS
    Alles in bester Ordnung – dank HECTAS

    Erfrischend anders, innovativ und gewissenhaft sorgt HECTAS mit infrastrukturellem Facility Management für Sauberkeit, Sicherheit und Ordnung. Erfahren Sie mehr über unsere Historie, unsere Werte und unternehmerische Verantwortung, unsere europaweiten Standorte sowie unsere Zugehörigkeit zur Vorwerk Gruppe.

  • Branchenlösungen
    Perfekt im großen Stil – für jede Branche die passende Lösung

     

    Wo umfassende, branchenspezifische Aufgaben warten, verwandeln wir modulare Serviceangebote in durchdachte Dienstleistungskonzepte:
    Wir sorgen für Sauberkeit, Ordnung und Sicherheit – national sowie international. Erfahren Sie mehr zu Konzepten, die die Besonderheiten Ihrer Branche berücksichtigen – ganz gleich, ob Automotive, Handel, Health Care, Industrie oder Verwaltung.

  • Dienstleistungen
    Dienstleistungen für eine motivierende Umgebung

     

    Mit den drei Unternehmensbereichen Gebäudereinigung, Gebäudedienste und Sicherheit sorgt HECTAS umfassend für eine verlässliche Infrastruktur in den Gewerbeimmobilien ihrer Kunden. Von der turnusgemäßen Unterhaltsreinigung bis zu cleveren Lösungen für alle Eventualitäten – hier in unserem Portfolio finden Sie immer die passende Leistung.

Wir schützen Ihre Daten!
Wir schützen Ihre Daten!

Datenschutz

Diese Website (nachfolgend „Website“) wird bereitgestellt von der HECTAS Facility Services Stiftung & Co. KG. Weitere Informationen zum Anbieter der Website finden Sie in unserem Impressum.

A. Grundsätze

Ihr Vertrauen ist uns als Anbieter von unternehmensnahen Dienstleistungen wichtig. Daher nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die Regeln des Datenschutzes, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, verarbeitet oder genutzt, wenn

- die betroffene Person eingewilligt hat (Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO)

- dies für die Erfüllung eines Vertrages mit der betroffenen Person oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen, erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO)

- die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 Buchst. c DSGVO) oder

- die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen, insbesondere der HECTAS Gruppe, erforderlich ist und die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person nicht überwiegen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO)

Wer sind „wir“?

Mit „wir“ oder „uns“ ist die HECTAS Gruppe gemeint. Das ist die HECTAS Facility Services Ges.m.b.H. und die HECTAS Facility Services Ges.m.b.H. & Co.KG.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Im Folgenden möchten wir Sie über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten bei der Nutzung dieser Website informieren.

I. Nutzung der Website

1. Aufruf der Website

Wenn Sie unsere Website aufrufen, überträgt Ihr Browser technisch bedingt bestimmte Daten an unseren Webserver, um Ihnen die von Ihnen aufgerufenen Informationen zur Verfügung zu stellen. Um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen, werden dabei folgende Daten erhoben, kurzfristig gespeichert und verwendet:

- IP-Adresse

- Datum und Uhrzeit der Anfrage

- Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

- Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

- Betriebssystem und dessen Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode

- Übertragene Datenmenge

- Website, von der die Anforderung kommt

- Browser, Sprache und Version der Browsersoftware

Darüber hinaus speichern wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen diese Daten für eine begrenzte Zeit, um im Falle unzulässiger Zugriffe bzw. Zugriffsversuche auf hiesige Server, eine Herleitung zu personenbezogenen Daten zu veranlassen (Art. 6(1)(f) Datenschutz-Grundverordnung).

 

2. Einsatz von Cookies

Auf dieser Website setzen wir so genannte „Cookies“ ein. Cookies sind kleine Textdateien, die über Ihren Browser im Speicher Ihres Endgeräts abgelegt werden. Cookies speichern bestimmte Informationen (z.B. die von Ihnen bevorzugte Sprache oder Seiteneinstellungen), die durch Ihren Browser bei einem erneuten Besuch der Website an uns zurückgesendet werden können (abhängig von der Lebensdauer des Cookies).

Selbstverständlich können Sie unsere Website auch ganz ohne Cookies nutzen. Sie können den Einsatz von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit konfigurieren oder gänzlich deaktivieren. Dies kann jedoch zu Einschränkungen der Funktionen oder der Benutzerfreundlichkeit unseres Angebots führen.

 

3. Website-Analyse

Wiredminds/leadlab

Auf dieser Website verwenden wir leadlab, einen Webanalysedienst der wiredminds GmbH, Lindenspürstraße 32, 70176 Stuttgart („wiredminds“).

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der wiredminds (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert.

Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Vom Tracking ausschließen.

 

4. Nutzung von Kontaktformularen, Angebotsanfragen und Rückrufwünschen

Über auf der Website bereitgestellte Kontaktformulare und Angebotsanfragen können Sie direkt mit uns in Verbindung treten. Sie haben dabei die Möglichkeit, uns insbesondere folgende Informationen mitzuteilen:

- Vor- und Nachname

- Firmenbezeichnung

- Postalische Angaben (Postleitzahl, Ort, Straße)

- Kontaktdetails (z.B. E-Mail-Adresse, Telefonnummer)

- Nachricht

Sie haben auch die Möglichkeit einen Rückrufservice zu nutzen. In diesem Fall können Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer angeben.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen über Kontaktformulare mitgeteilten Informationen ausschließlich für die Bearbeitung Ihres konkreten Anliegens.

 

5. Nutzung des Newsletters

Auf der Website haben Sie die Möglichkeit, sich zu einem Newslettern anzumelden. Für die Zusendung eines Newsletters erheben und verwenden wir auf der Grundlage der von Ihnen zuvor erteilten Einwilligung die von Ihnen bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse (Art. 6(1)(a) Datenschutz-Grundverordnung).

Für eine Personalisierung des Newsletters haben Sie zudem die Möglichkeit, uns bei der Anmeldung freiwillig folgende weitere Informationen mitzuteilen:

- Vor- und Nachname

- Anrede

Für die Anmeldung zum Newsletter verwenden wir das sog. Double-Opt-In-Verfahren. Dabei senden wir Ihnen nach der Anmeldung auf der Website an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse eine Nachricht, in der wir Sie um Bestätigung Ihrer Anmeldung bitten. Sofern Sie Ihre Anmeldung nicht bestätigen, wird Ihre Anmeldung automatisch gelöscht. Ihre Anmeldung und Bestätigung protokollieren wir jeweils, um einen Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern. Dabei speichern wir die bei Ihrer Anmeldung verwendeten IP-Adressen, die Zeitpunkte Ihrer Anmeldung und Bestätigung und unserer Anmeldebenachrichtigungen sowie den Text Ihrer Anmeldung und Bestätigung.

Von Ihnen erteilte Einwilligungen in die Zusendung des Newsletters können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihren Widerruf können Sie durch Bestätigung der hierfür in jedem Newsletter vorgesehenen Link erklären.

 

6. Nutzung der Publikationen

Auf der Website haben Sie die Möglichkeit, eine Vielzahl von Publikationen herunterzuladen. In diesem Fall werden keine weitergehenden, über den Aufruf der Website (s. oben) hinausgehenden personenbezogenen Daten erhoben oder abgefragt.

 

7. Nutzerumfragen

Die Teilnahme an zeitweise auf unserer Website durchgeführten Nutzerumfragen ist freiwillig. Für die Durchführung der Nutzerumfragen verwenden wir funktionsbezogene Cookies. Die bei der Nutzerumfrage erhobenen technischen Informationen entsprechen denen bei Aufruf der Website (s. oben). Ihre Antworten innerhalb der Nutzerumfrage werden nicht mit Ihren personenbezogenen Daten, wie beispielsweise Ihrer IP-Adresse, verbunden.

 

II. Weitergabe von Daten zur Verarbeitung in unserem Auftrag

Zur Verarbeitung Ihrer Daten setzen wir zum Teil spezialisierte Dienstleister ein. Unsere Dienstleister werden von uns sorgfältig ausgewählt und regelmäßig kontrolliert. Sie verarbeiten personenbezogene Daten nur in unserem Auftrag und strikt nach unseren Weisungen auf der Grundlage entsprechender Verträge über eine Auftragsverarbeitung.

 

III. Verarbeitung von Daten außerhalb der EU / des EWR

Ihre Daten werden nicht in Ländern außerhalb der Europäischen Union („EU“) oder des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) verarbeitet.

B. Informationen über Ihre Rechte

Die folgenden Rechte stehen Ihnen aufgrund der anwendbaren Datenschutzgesetze zur Verfügung:

- Recht auf Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten;

- Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;

- Recht auf Widerspruch gegen eine Verarbeitung, die unserem berechtigten Interesse, einem öffentlichen Interesse oder einem Profiling dient, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen;

- Recht auf Datenübertragbarkeit;

- Recht sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren;

- Von Ihnen erteilte Einwilligungen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Falls Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen möchten, richten Sie bitte Ihr Anliegen an den unten genannten Ansprechpartner.

C. Kontakt

Für Ihre Anliegen zum Datenschutz kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten unter folgender Adresse:

 

Datenschutzbeauftragter

HECTAS Facility Services Ges. mbH & Co. KG

Sonnwendgasse 18

9020 Klagenfurt

Österreich

E. info(at)hectas.at

 

D. Anpassung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu aktualisieren. Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung werden auf unserer Website veröffentlicht. Änderungen gelten ab ihrer Publikation auf unserer Website. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um sich über gegebenenfalls erfolgte Aktualisierungen zu informieren.

 

Stand: 24. Mai 2018

  • Hotline
  • Rückruf
0463 - 3 79 80
Anfrage an uns
Rückrufservice